ZWEIsamkeiten

 

Bekki Deckart und Margot Melissen singen ihre Lieblingssongs – arrangiert für zwei Stimmen,

klingend wie nur eine einzige. Die Stimmen der beiden Sängerinnen harmonieren wunderbar miteinander,

mischen sich perfekt und sind doch jede für sich unverwechselbar. Begleitet werden sie von

Michael Schumacher an der Gitarre und Johannes Göller am Bass und so entsteht ein glasklares

Klanggebilde zum Träumen und Dahinschwelgen.

 

 

Bekki Deckart (Stimme)

Margot Melissen (Stimme)

Michael Schumacher (Gitarre)

Johannes Göller (Bass)